Englische Sprache Deutsche Sprache
Überblick Methoden |  Kostenlos testen |  Über uns | 
Begin main content

2know2.com unterstützt Ihre Kernprozesse

Wettbewerbsfähigkeit

Die Qualifizierung von Mitarbeitern stellt für alle Organisationen einen kritischen Erfolgsfaktor dar. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, ist für Einrichtungen jeder Größe wesentlich, ihre „Kernkompetenz“ zu steigern [1]. Unter Kernkompetenz werden kunden- oder kostenrelevante Fertigkeiten verstanden, mit Hilfe derer sich eine Organisation von ihrer Konkurrenz unterscheidet.

2know2.com begleitet Sie auf dem Weg zu einer gesteigerten Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Organisation, in dem Sie ganz einfach Kunden- und Mitarbeiter befragen können.

Organisatorisches Lernen

Die Entwicklung bzw. Weiterentwicklung von Kernkompetenzen erfordert ein organisatorisches Lernen. Organisatorisches Lernen verändert organisatorische Strukturen aber auch Wissen und Einstellungen von Mitarbeitern. Darüber hinaus verändert organisatorisches Lernen das organisatorische Verhalten, indem Geschäftsprozesse optimiert und die im Rahmen dieser Prozesse von den jeweiligen Mitarbeitern gesetzten Handlungen verbessert werden.

2know2.com unterstützt Sie, organisatorisches Lernen in Ihrer Organisation zu etablieren, z.B. indem Sie mit der WU Bildungsumfrage die Qualität Ihres Lernmanagements erheben.

Personalentwicklung

Einen wichtigen Beitrag zu einem erfolgreichen organisatorischen Lernen liefert die Personalentwicklung. Die Personalentwicklung schlägt Methoden und Instrumente vor, um möglichst effizient die unternehmensrelevanten Verhaltensänderungen zu realisieren. In der Regel folgt man dabei einem Modell, das aus vier Phasen besteht [2]: (1) Bedarfsplanung, (2) Maßnahmenplanung, (3) Maßnahmenumsetzung und (4) Evaluation. Bei der Personalentwicklung handelt es sich um eine Aktivität, die oft eine Zusammenarbeit von Fachabteilung und unternehmensexternen oder -internen Spezialisten erfordert, weshalb Personalentwicklung zunehmend als sogenanntes „shared service“ verstanden wird.

2know2.com hält für alle vier Phasen der Personalentwicklung Wissensinhalte und Webanwendungen bereit, wie z.B. unser E-Learning-Wiki, das Kursmanagement oder die Kurs-Evaluierung.

Wissensmanagement

Während die klassische Personalentwicklung ihren Schwerpunkt in der Vergangenheit vor allem auf formale Weiterbildungsangebote wie Kurse legt, nahm in den letzten Jahren zunehmen das Wissensmanagement Einzug. Bei technologieorientierten Wissensmanagement-Ansätzen steht die „Codifizierung“ von Wissen in Dokumenten und das Verfügbar machen derselben im Vordergrund [3]. Humanorientierte Ansätze fokussieren auf die Unterstützung von Kommunikation zwischen Experten bzw. auf den Aufbau und das Verfügbar machen von Wissensnetzwerken.

2know2.com hilft Ihnen Wissensmanagement in Ihrem Kerngeschäft bzw. auch zum Thema Personalentwicklung zu etablieren. Über unser Wissensmanagement-Modul lernen Sie kompetente Kollegen zum Thema Personalentwicklung kennen, während Sie mit unserer Wiki-Technologie und unserer Online-Dateiablage beliebige Dokumente austauschen können.


[1] Prahalad, C.K. and G. Hamel, The Core Competence of the Corporation. Harvard Business Review, 1990. 68(3): p. 79-91.

[2] Sonntag, K., Personalentwicklung - ein Feld pyschologischer Forschung und Gestaltung, in Personalentwicklung in Organisationen, K. Sonntag, Editor. 2005, Hogrefe: Göttingen. p. 17-35.

[3] Maier, R. and T. Hädrich, Modell für die Erfolgsmessung von Wissensmanagementsystemen. Wirtschaftsinformatik, 2001. 43(5): p. 497-509.


image:Kernkompetenzen